50. Maschinistenlehrgang des Landkreises Neumarkt

4. Mai 2019
Lehrgang
Vom 13.04.2019 bis 04.05.2019 absolvierten 25 Kameraden und eine Kameradin aus den Gemeinden Berching, Berg, Berngau, Freystadt, Lauterhofen, Mühlhausen, Sengenthal und Seubersdorf die Ausbildung zum Maschinisten für Tragkraftspritzen und Löschfahrzeuge. Hierbei wurde durch die routinierte Ausbildermannschaft neben der Vermittlung des theoretischen Wissens der Schwerpunkt auf die praktische Handhabung der verschiedenen Gerätschaften sowie deren Pflege gelegt. Die hohe Motivation und gute Mitarbeit aller Lehrgangsteilnehmer zahlte sich am letzten Lehrgangstag aus. Sowohl bei der theoretischen als auch bei der praktischen Prüfung konnten die Ausbilder allen eine gute bis sehr gute Leistung bestätigen.
 
Für KBM Willibald Schmidt, der seit 30 Jahren die Maschinistenausbildung im Landkreis Neumarkt verantwortet, war dieser 50. Lehrgang nicht nur ein rundes Jubiläum, sondern leider zeitgleich auch sein letzter Lehrgang vor dem wohlverdienten „Feuerwehr-Ruhestand“. Während seiner Zeit als Lehrgangsleiter wurde die Ausbildung der Maschinisten im Landkreis aufgebaut und ständig weiterentwickelt. Seit März 1989 wurden insgesamt 1223 Kameradinnen und Kameraden zu Maschinisten ausgebildet. Hierfür gilt unserem Willi unser herzlichster Dank und unsere Anerkennung.