Übergabe Schnittschutzausrüstung

27. Mai 2019

Im Beisein des stellvertretenden Kreisbrandrats Jakob Weidinger wurden am 16.05.2019 die persönlichen Schutzausrüstungen an die Motorsägen-Ausbilder übergeben. Die Schnittschutzhosen, Forstjacken und Schutzhelme wurden von der Fa. MS-TEC bezogen.

Die Beschaffung die insgesamt sieben Garnituren wurden vom Kreisfeuerwehrverband (5 St.) und dem Landkreis Neumarkt (2 St) übernommen.

Die Motorsägen-Ausbilder bedankten sich beim Kreisfeuerwehrverband der durch Jakob Weidinger vertreten wurde.