Führungskräfte bildeten sich weiter

18. November 2019
Seminar
17 Kommandanten sowie Zug- und Gruppenführer nahmen am Kommandantenseminar des Landkreises Neumarkt im Feuerwehrhaus Parsberg teil. Die vom Kreisfeuerwehrverband Neumarkt veranstaltete und von Lehrkräften der Staatlichen Feuerwehrschule Regensburg durchgeführte Fortbildung frischte bei den Teilnehmern nicht nur die für die Leitung einer Feuerwehr nötigen rechtlichen Kenntnisse auf, sondern informierte sie auch über aktuelle Neuerungen auf diesem Gebiet. Natürlich wurde hierbei auch auf die individuellen Fragen der Anwesenden eingegangen.
 
Ein zweiter Schwerpunkt war das einsatztaktische Training. Hierbei wurden zunächst die theoretischen Grundlagen des Führungsprozesses wiederholt. Im Anschluss wurde mittels Planspielen, bei denen unterschiedliche Schadensereignisse dargestellt wurden, diese in der „Praxis“ vertieft. Hierbei wurde schnell deutlich, dass auch kleinere Feuerwehren bei jedem Einsatz einen wichtigen Beitrag zum Einsatzerfolg leisten können.
 
Unser Dank gilt der FF Parsberg, die uns die Räumlichkeiten zur Verfügung stellte und sich um die Bewirtung kümmerte sowie den Lehrkräften der Staatlichen Feuerwehrschule Regensburg.