55. Maschinistenlehrgang des Landkreises Neumarkt

Lehrgang
Neue Maschinisten für den Landkreis.

Kurz vor dem Teil-Lockdown konnten vom 05.10. bis 17.10.2020 noch 27 Kameradinnen und Kameraden aus den Gemeinden Berching, Berg, Dietfurt, Lauterhofen, Lupburg, Parsberg, Sengenthal, Seubersdorf und Velburg zu Maschinisten ausgebildet werden.

 

Neben praktischen Tätigkeiten wie z. B. die Handhabung von Pumpen und Stromerzeugern wurden auch theoretische Grundlagen vermittelt. Die Ausbildung umfasste 24 Unterrichtseinheiten, die auf zwei Abende sowie zwei Samstage verteilt waren. Die erhöhten Hygieneauflagen stellten hierbei eine Herausforderung, aber kein Hindernis dar.

 

Am Ende des Lehrgangs konnten die „Neuen“, die von Frank Bötzl, Ferdinand Buchholz, Markus Dümler, Thomas Härtl, Gottfried Prskawetz und Julian Schamfuss ausgebildet wurden, aus den Händen von KBR Jürgen Kohl ihre Lehrgangszeugnisse in Empfang nehmen.

 

Unser besonderer Dank gilt dem Markt Lupburg sowie den Kameraden der Feuerwehren Lupburg und Degerndorf für die Unterstützung.